DE | EN | FR | ES | RU | CN | JA  
BVKBVK

Hersteller

Carl A. Pfeiffer GmbH & Co.KG Flügel- und Klavierfabrik

Unternehmensbeschreibung:

1862 gründet Josef Anton Pfeiffer nach Lehr- und Wanderjahren die Flügel- und Klavierfabrik J. A. Pfeiffer. Schon 1872 wird das tausendste Klavier hergestellt. Die durchdachte Konstruktion, solide Verwirklichung und der schöne Klang überzeugen und begründen den guten Ruf der Klaviere. Sein Sohn Carl Anton lernt in Berlin, London und New York den Klavierbau und übernimmt 1888 die Firma. Seine Arbeit trägt wesentlich zur Vollendung und Verbreitung der Instrumente bei. Erfindungen und bahnbrechende Neuerungen gehen auf ihn zurück u. a. konstruiert und baut er Transponierklaviere, Klaviere und Flügel mit Janko-Klaviatur und Orgelpedale. Auch heute noch im Klavierbau verwendete Werkzeuge sind seine Erfindung. Von seinen drei Kindern übernimmt der einzige Sohn Walter das Unternehmen. Neben der Geschäftsführung widmet er sich der wissenschaftlichen Seite des Klavierbaus. Er schreibt mehrere Fachbücher, die auch heute noch zu den Standardwerken des Klavierbaus gehören. 1947 beginnt die Neuproduktion von Klavieren und Flügeln mit Unterstützung seines Sohnes. Unter Helmut Pfeiffer werden alle Instrumente neu konstruiert, der Qualität wird höchste Beachtung geschenkt. Die neuen Modelle überzeugen und werden in vielen Bereichen eingesetzt. Rundfunkanstalten, Tonstudios, Musikhochschulen, Konservatorien und Jugendmusikschulen im In- und Ausland setzen die Instrumente ein und tragen den guten Ruf in alle Welt. Sein Sohn Georg erlernt auch den Klavierbau; ein Studium der Betriebswirtschaft in Zürich und Wien schließen sich an. Nach Promotion tritt er in das väterliche Unternehmen ein. Damit befindet sich die Firma seit 5 Generationen im Familienbesitz. 1994 erfolgt der Umzug nach Leonberg, die Fertigung wird umstrukturiert, eine großzügige Ausstellung mit Konzertsaal verwirklicht. Auch heute noch ist Spitzenqualität Unternehmensphilosophie des Hauses Pfeiffer, die durch viele Preise und Auszeichnungen anerkannt ist.

Flügel 191 Klavier Tasten Klavier Steg und Stifte
Zwetchge Jubiläumsflügel




Carl A. Pfeiffer GmbH & Co.KG
Flügel- und Klavierfabrik
Neue Ramtelstraße 48
71229 Leonberg

Tel: +49 (0)7152 - 97 60-00
Fax: +49 (0)7152 - 97 60-10
eMail: info@pfeiffer-pianos.com
Internet: http://www.pfeiffer-pianos.de/

Geschäftsleitung:
Dr. Georg Pfeiffer 

Tel: +49 (0)7152 - 97 60-00
Fax: +49 (0)7152 - 97 60-10
eMail: georg.pfeiffer@pfeiffer-pianos.com

Vertrieb:
Dr. Georg Pfeiffer 

Tel: +49 (0)7152 - 97 60-00
Fax: +49 (0)7152 - 97 60-10
eMail: georg.pfeiffer@pfeiffer-pianos.com

Marketing:
Dr. Georg Pfeiffer

Tel: +49 (0)7152 - 97 60-00
Fax: +49 (0)7152 - 97 60-10
eMail: georg.pfeiffer@pfeiffer-pianos.com

Produktion / Einkauf:
Andreas Burandt 
 
Tel: +49 (0)7152 - 97 60-00
Fax: +49 (0)7152 - 97 60-10
eMail: info@pfeiffer-pianos.com




         IMPRESSUM        RECHTLICHE HINWEISE         © 2017 Bundesverband Klavier e.V.